Vorbereitungsklasse

In den Vorbereitungsklassen (VKL) der Walther-Hensel-Schule werden SchülerInnen ohne Deutschkenntnisse unterrichtet, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben. Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren erhalten eine intensive Sprachförderung. Sie werden dabei unterstützt, sich zeitnah in Regelklassen zu integrieren. SchülerInnen mit vielfältigen, unterschiedlichen kulturellen Prägungen treffen aufeinander.